News Archiv


Kongress Digitale Dentale Technologien am 03./04. Februar 2012 in Hagen

2011-12-22 08:30

Unter dem Motto „Virtuelle Konstruktion und Funktion wachsen zusammen“ lädt das Dentale Fortbildungszentrum Hagen in Kooperation mit der OEMUS MEDIA AG vom 03.-04. Februar 2012 Zahnärzte und Zahntechniker zum fünften Kongress „Digitale Dentale Technologien“ ein. Die S&S Scheftner GmbH unterstützt diese Veranstaltung als Aussteller und Sponsor. Es werden ca. 250 Teilnehmer erwartet.

tl_files/scheftner/news/DDT-2012.png

PTC News

2011-09-27 04:00

PTC-Infoveranstaltung am 08.
Oktober 2011 mit Jim Mahan und Achim Schaaf in Heusenstamm.

Details und Anmeldung


Neue CAM-Materialien von S&S Scheftner

2011-03-19 12:20

  • CoCr-Fräsrohling Starbond CoS Disc in den Stärken 25 mm und 30 mm
  • Starbond CoS Powder – Laserschmelzbares CoCr-Legierungspulver
  • Starbond LFC Disc – CoCr-Fräsrohling
Die langjährig bewährte CoCr-Aufbrennlegierung Starbond CoS  von S&S Scheftner steht seit Anfang 2010 ebenfalls als Starbond CoS Disc für das dentale CNC-Fräsen zur Verfügung. Die Fräsrohlinge werden einzeln in einem speziellen Gießverfahren  hergestellt. Eine sehr feinkörnige homogene Struktur ist das Ergebnis. Nun werden die Rohlinge – z.B. für die Fertigung besonders großer Suprakonstruktionen – auch in den Stärken 25 mm  und 30 mm angeboten.  Zur IDS 2011 kündigt das Unternehmen außerdem die Einführung von Starbond CoS als laserschmelzbares Legierungspulver zur Herstellung von Zahnersatz im Laserschmelzverfahren an. Vorteilhaft ist, dass dem Zahntechniker somit bei der Weiterverarbeitung der im Laserschmelzverfahren gefertigten Werkstücke ein langjährig bewährtes Dentalmaterial zur Verfügung  steht, das für seine gute Verblendbarkeit mit allen gängigen Keramikmassen bekannt ist.
Neu eingeführt wird darüber hinaus die CoCr-Aufbrennlegierung für niedrigschmelzende Keramiken Starbond LFC als Fräsrohling Starbond LFC Disc.